Aktuelles zum Coronavirus  (SARS-CoV-2)

25. März 2020:

Die Mülheimer Notfallseelsorge macht ein besonderes Angebot für besondere Zeiten: Unter der Nummer 0208 77 861 638 kann man täglich von 8-16 Uhr mit Mitarbeitenden der Mülheimer Notfallseelsorge reden und Gedanken austauschen. Sorgen aufgrund des Corona-Virus kann man ebenso besprechen wie andere Lebensfragen, die jetzt in den Vordergrund treten. Ansprechpersonen aus der evangelischen und katholischen Kirche sind an diesem Dienst beteiligt.

Die Mitarbeitenden am Sorgentelefon können auf Wunsch an praktische Hilfsangebote der Kirchengemeinden und des CBE Weiterverweisen. Medizinische Beratung kann jedoch nicht angeboten werden.


18. März 2020:

 Schließung der Fliedner Werkstätten

Erlass des Ministeriums zu Besuchszeiten in Tages- und Nachtpflegeeinrichtungen 


14. März 2020:

Bis auf Weiteres finden keine Veranstaltungen
in unseren Fliedner-Einrichtungen statt.
Änderungen oder Aktualisierungen entnehmen Sie bitte
unserem online-Kalender.

Desweiteren weisen wir auf die
veränderten Regelungen für Veranstaltungen und
Besuche in Krankenhäusern/Pflegeeinrichtungen
angesichts der aktuellen Entwicklung zum
Corona-Virus der Landesregierung und Gesundheitsämter hin.

Zum Schutz der Bewohner bitten wir Sie,
derzeit von Besuchen in unseren Einrichtungen abzusehen.

Besuche sind nur noch in dringenden Ausnahmefällen möglich.

Wir danken für Ihr Verständnis und
werden uns mit allen Kräften weiterhin
um die Gesundheit und Versorgung
der uns anvertrauten Menschen kümmern.


"Es ist ganz wichtig, den Menschen die Angst zu nehmen. Die Angst halte ich zurzeit für genauso gefährlich wie die Infektion selbst."

Prof. Dr. Mazda Adli, Chefarzt Fliedner Klinik Berlin
zu seinen Veröffentlichungen

 


Hygiene hilft!  

10 wichtige Hygienetipps10 wichtige Hygienetipps (kurz)


Allgemeine Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2)

        


Des Weiteren empfehlen wir den Podcast mit Prof. Dr. Christian Drosten im NDR.



Neuigkeiten aus der Theodor Fliedner Stiftung:

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15

27.06.2018 11:06

Singen im Rudel - erneute Auflage im Haltepunkt Kaiserstraße

ankommen. durchatmen. lossingen. Im Haltepunkt Kaiserstraße findet am Donnerstag, 5. Juli 2018, nach tollen Erfahrungen aus dem letzten Jahr, wieder das inklusive „Singen im Rudel“ statt. Los geht`s um 15.00 Uhr. Im Rahmen der Mülheimer Engagement Tage werden Hits von damals bis heute in der Gruppe geschmettert.   Dabei gilt: Spaß vor Talent. Miteinander ... mehr

26.06.2018 11:06

Großes Sommerfest im Fliednerdorf

Großes Sommerfest im Fliednerdorf
Das Sommerfest wirft schon Tage zuvor seine Schatten voraus. Wenn der Platz vor dem Rathaus im Fliednerdorf abgeteilt wird, das große Zelt angeliefert wird und die Gespräche sich nur noch um das eine drehen. Auch für das Fest am 30. Juni 2018 haben sich die Organisatoren wieder einiges ausgedacht und ein großes Programm auf die Beine gestellt. So wird es neben originellen Verkaufsständen ... mehr

19.06.2018 09:06

Waldruhe grüßt aus der Normandie - Tag 6

Waldruhe grüßt aus der Normandie - Tag 6
Reisetagebuch, Tag 6, Abschied! „Unseren letzten Tag am Meer gestaltete jeder auf seine Weise in dem schönen Saint-Aubin-sur-Mer: einige verbrachten den Tag am Strand, genossen noch einen Café au Lait in einem der netten Strandcafés, lasen im Garten, schauten Fußball. Letzte Einkäufe wurden getätigt, erste Koffer gepackt… Dann noch unser Abschlussessen ... mehr

18.06.2018 10:06

Waldruhe grüßt aus der Normandie - Tage 4 & 5

Waldruhe grüßt aus der Normandie - Tage 4 & 5
Reisetagebuch, Tag 4, Durchschnaufen! "Unser 4. Tag stand ganz unter dem Motto: Entspannung. Jeder gestaltete die Zeit für sich. Selbst unser Bus hatte frei und blickte aufs Meer :-) Da uns die Sonne bis zum Abend hold blieb, unternahm eine kleine Gruppe noch einen Abendspaziergang am Meer und ließ sich von einem traumhaften Sonnenuntergang verzaubern. Dabei fanden wir vielerlei ... mehr

15.06.2018 10:06

Neue Tagesstätte in Potsdam für Menschen mit seelischen Behinderungen

Neue Tagesstätte in Potsdam für Menschen mit seelischen Behinderungen
Im April hat die Theodor Fliedner Stiftung Brandenburg gGmbH ein neues Angebot in Potsdam eröffnet. Die neue Tagesstätte ermöglicht Menschen mit seelischen Behinderungen tagesstrukturierende Angebote und fördert die Teilhabe am Leben in der Gesellschaft. „Mit dem neuen Angebot können wir individuell und je nach persönlicher Lebenssituation unterstützen“, ... mehr

14.06.2018 10:06

Waldruhe grüßt aus der Normandie - Tag 3

Waldruhe grüßt aus der Normandie - Tag 3
Reisetagebuch, Tag 3, Sonne!!! "Heute Morgen weckte uns die Sonne über einer strahlenden See. Endlich - ein erster warmer Sommertag! So sprangen nach dem Frühstück direkt zwei Bewohner ins erfrischende Nass.   Mittags machten wir uns auf den Weg nach Honfleur - ein etwas weiter entferntes Küstenstädtchen. Dessen altes Hafenbecken "le Vieux Bassin" angeblich, ... mehr

13.06.2018 12:06

Waldruhe grüßt aus der Normandie - Tag 2

Waldruhe grüßt aus der Normandie - Tag 2
Reisetagebuch, Tag 2, Ankommen „Hmmm… so kann der Tag beginnen. Französisches Frühstück pur: frisches Baguette, Pain au Chocolat vom Boulanger nebenan, Fromage fraise, noch mehr Fromage und, und, und. Wir ließen es entspannt angehen und aus dem bloßen Frühstück entwickelte sich ein ausgiebiger Brunch.   Noch am Vormittag erlebten wir einen Moment, ... mehr

12.06.2018 16:06

Waldruhe grüßt aus der Normandie - Tag 1

Waldruhe grüßt aus der Normandie - Tag 1
In dieser Woche sind Bewohnerinnen und Bewohner aus Waldruhe mit einem Team aus Betreuerinnen und Betreuern in die Normandie aufgebrochen und berichten uns über ihre Erlebnisse.   Reisetagebuch, Tag 1, Anreise „Wir haben eine lange Fahrt mit rund 730 Kilometern von Waldruhe bis nach Saint-Aubin-sur-Mer hinter uns und sind geschafft. Doch wir ließen uns von den Anstrengungen ... mehr

11.06.2018 15:06

Beim Ehrenamt können alle mitmachen - Menschen mit Behinderungen engagieren sich ehrenamtlich

Beim Ehrenamt können alle mitmachen - Menschen mit Behinderungen engagieren sich ehrenamtlich
Ehrenamt – ist das was für mich? Das war das Thema des Workshops in der KoKoBe, der Koordinierungs-, Kontakt- und Beratungsstelle für Menschen mit Behinderungen. Eingeladen dazu hatte Carola Polizzi, Ehrenamtskoordinatorin im Projekt „Engagement inklusive“ in der Theodor Fliedner Stiftung und Martina Hackert-Kleinken, Ansprechpartnerin der KoKoBe. Gefördert wird ... mehr

05.06.2018 08:06

Innovationspreis für Interdisziplinäres Forum Neurourbanistik

Innovationspreis für Interdisziplinäres Forum Neurourbanistik
Berliner Wissenschaftler erforschen den Einfluss von Stadtleben auf Psyche, Emotionen und Verhalten   Das Interdisziplinäre Forum Neurourbanistik gehört zu den Preisträgern des Innovationswettbewerbs „Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen“ 2018. Im Kooperationsprojekt der Charité – Universitätsmedizin Berlin, der Alfred Herrhausen Gesellschaft, der ... mehr