Haus Turnstraße

Bild

Die Außenwohngruppe Turnstraße ist ein stationäres Angebot ohne nächtliche Betreuung für Menschen mit psychischen und somatischen Beeinträchtigungen.

Das 2002 komplett sanierte Zweifamilienhaus mit einer Kapazität von 10 Plätzen ist der Wohnstätte „Haus am Babelsberger Park“ angeschlossen. Die Klienten erlernen erneut mit den Anforderungen eines städtischen Umfeldes umzugehen und sich ein möglichst eigenständiges Leben außerhalb des Hauses aufzubauen.