Haus Holzmarktstraße

Die 2006 sanierte und mit einem neuen Anbau versehene Wohnstätte Holzmarktstraße bietet erwachsenen Menschen mit geistiger Behinderung und Mehrfachbehinderungen dauerhaft Wohn- und Lebensmöglichkeiten mit Betreuung und individueller Unterstützung rund um die Uhr. Zum Haus gehört ein eigener Garten mit Sitzmöglichkeiten, Gartenhaus und Grillecke. Alle Räume im Innenbereich, aber auch der Außenbereich mit Balkonen und Garten sind barrierefrei zu erreichen.

Die Bereiche Wohnen und Beschäftigung sind räumlich voneinander getrennt. 

Kapazität: 19 Plätze