Aktuelles zum Coronavirus  (SARS-CoV-2)

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe uns anvertraute Menschen und Angehörige,

die Theodor Fliedner Stiftung und ihre Angebote bleiben von den aktuellen Entwicklungen rund um den Covid-19 Erreger nicht verschont. Wir möchten Ihnen auf dieser Seite einen transparenten Überblick bieten, damit Sie in dieser für uns alle schwierigen Zeit bestmöglich informiert sind. Selbstverständlich werden in all unseren Einrichtungen und Angeboten bereits seit Wochen Vorkehrungen getroffen. Dazu gehören noch einmal erhöhte Hygienestandards sowie Vorbereitungen auf eventuell eintretende Engpässe hinsichtlich der Personal- und Betreuungssituation als auch bei Engpässen von Hilfsmitteln.

Es gibt seit mehreren Wochen einen intern gebildeten Krisenstab, der sich täglich mit der Situation stiftungsweit auseinandersetzt. Zudem registrieren wir eine enorme Solidarität aller Mitarbeitenden über Einrichtungs- und Fachbereichsgrenzen oder räumliche Distanzen hinweg sowie eine sehr gute Zusammenarbeit mit allen Gesundheitsämtern oder weiteren verantwortlichen Stellen wie Verwaltungen oder Heimaufsichten.

In Sorge um die Gesundheit unserer Klient:innen, Bewohner:innen, Patient:innen, Rehabilitanden und Mitarbeitende mussten wir schon verschiedene Maßnahmen ergreifen, die große Einschränkungen für alle haben. Wir hoffen, dass diese Maßnahmen jetzt greifen, und wir diese Krise bewältigen können.

Wir wünschen Ihnen allen und Ihren Familien, allen Mitarbeiter:innen, allen Bewohner:innen, allen Patient:innen, allen Klient:innen und ihren Familien alles Liebe und Gute.

Bitte bleiben Sie alle gesund!

Mit freundlichen Grüßen

Sabine Halfen & Claudia Ott

Vorstand der Theodor Fliedner Stiftung


26. November 2021, Mülheim an der Ruhr

Besondere Schutzmaßnahmen vor Infektionen mit dem SARS-CoV-2-Virus in Einrichtungen der Pflege, der Eingliederungshilfe, der Sozialhilfe und Betreuungsgruppen nach der Anerkennungs- und Förderungsverordnung

Aktuelle CoronaAVEinrichtungen


30. August 2021, Mülheim an der Ruhr
 

Das Corona-Testzentrum im Bistro des Fliedner-Dorfes ist bis auf Weiteres geschlossen.
Notwendige Testungen von Besucher:innen finden in den jeweiligen Wohnbereichen statt. Externe Testungen können nicht vorgenommen werden.

 


21. April 2021, Mülheim an der Ruhr

Das Bistro im Fliedner-Dorf ist nun offizielles Corona-Testzentrum.
Das Dorf - Wohnen im Alter, Schäfershäuschen 18, 45481 Mülheim an der Ruhr
Die Öffnungszeiten als Testzentrum sind:

Montag:          8.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Dienstag:       12.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Mittwoch:       14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Donnerstag: 12.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Freitag:          14.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.


05. März 2021, Mülheim an der Ruhr

Hier finden Sie Infos zu unserem kostenfreien Impf-Buchungsservice


"Es ist ganz wichtig, den Menschen die Angst zu nehmen. Die Angst halte ich zurzeit für genauso gefährlich wie die Infektion selbst."

Prof. Dr. Mazda Adli, Chefarzt Fliedner Klinik Berlin
zu seinen Veröffentlichungen

 


Hygiene hilft!  

10 wichtige Hygienetipps10 wichtige Hygienetipps (kurz)


Allgemeine Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2)

        


Des Weiteren empfehlen wir den Podcast mit Prof. Dr. Christian Drosten im NDR.


 

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23

11.05.2021 14:05

Tag der Pflege am 12. Mai

Tag der Pflege am 12. Mai
Pflege mit Herz, Vision und Stimme – zum Tag der Pflege bedankt sich die Theodor Fliedner Stiftung bei allen Mitarbeitenden für ihren Einsatz und professionelle Pflege. Wieviel die Mitarbeiter:innen in der Pflege leisten und geleistet haben, ist nach über einem Jahr in der Pandemie nochmal mehr als deutlich geworden. Wir wünschen uns, dass die Pflege ... mehr

04.05.2021 09:05

Erfahrungsbericht und Video: Jerusalema Dance im Fliedner-Dorf

Erfahrungsbericht und Video: Jerusalema Dance im Fliedner-Dorf
Die Jerusalema Challenge ist der virale Erfolg in der Corona Zeit. Gibt man den Begriff etwa bei Youtube ein, so erscheinen unzählige Videos, in dem Pfleger:innen, Polizist:innen oder Flughafenpersonal auftauchen und alle tanzen zu dem „Hit“ von Master KG mit dem Titel „Jerusalema“. Schaut man sich die Videos an, ist direkt die Freude und der Zusammenhalt zu erkennen, der ... mehr

22.04.2021 13:04

Bindeglied zwischen Einrichtung und Bewohner:innen

Bindeglied zwischen Einrichtung und Bewohner:innen
Anfang April wurde Beate Schmidt als Sprecherin des neuen Bewohner:innenbeirates im Seniorenstift Katzenelnbogen gewählt. Dieser unterstützt den Sozialdienst und gibt Anregungen zu Veranstaltungen oder hilft bei deren Vorbereitungen. „Ein wichtiges Gremium in allen Senioreneinrichtungen“, erklärt Einrichtungsleiterin Beate Bode. Er ist das Bindeglied, Sprachrohr der Bewohner:innen ... mehr

13.04.2021 11:04

Theodor Fliedner Stiftung mit digitalem BoysDay-Angebot zum Pflegeberuf

Theodor Fliedner Stiftung mit digitalem BoysDay-Angebot zum Pflegeberuf
Digital und trotzdem live vor Ort - so werden sich die Pflegeschulen der Theodor Fliedner Stiftung aus Duisburg und Mülheim am BoysDay präsentieren. Durch Spiele, Interviews und Live-Schalten steht am 22. April ein ganzer Vormittag im Zeichen des Pflegeberufes. Die Moderation übernehmen die Lehrer:innen der Pflegeschule selbst und schalten dabei auch immer wieder in unterschiedliche ... mehr

07.04.2021 14:04

Einladung zur Ausstellung: Fliedners Betreutes Wohnen feiert 5-Jähriges

Einladung zur Ausstellung: Fliedners Betreutes Wohnen feiert 5-Jähriges
Fünf Jahre Fliedners Betreutes Wohnen in Mülheim – das sind fünf Jahre voll wunderbarer Begegnungen. Das Angebot der Theodor Fliedner Stiftung für Menschen mit Behinderungen ging 2016 aus der schon lange bestehenden Arbeit in der Eingliederungshilfe hervor. Von diesem Zeitpunkt an wurden über 240 Menschen in Mülheim mit mehr als 110.000 geleisteten Fachleistungs- ... mehr

06.04.2021 14:04

Auch ein Zeichen gegen das Virus: In Katzenelnbogen treten drei neue die Pflege-Auszubildende an

Auch ein Zeichen gegen das Virus: In Katzenelnbogen treten drei neue die Pflege-Auszubildende an
Während in Deutschland die Situation in der Pflege immer angespannter wird, treten im Seniorenstift Katzenelnbogen gleich drei junge Menschen ihre Ausbildung  zur Altenpflegekraft an. „Das schönste ist, sie sind im Stift bereits bekannt“, so Einrichtungsleiterin Beate Bode. Denn Anna-Maria Eitz und Jasmin Nürnberg absolvierten bis Ende Februar ihren Bundesfreiwilligendienst ... mehr

01.04.2021 14:04

Ein Heft über die Vielfalt Wa(h)re Liebe

Ein Heft über die Vielfalt Wa(h)re Liebe
Im Theater-Labor H∀tschisi dreht sich gerade alles um das Thema "Wa(h)re Liebe". Das Team hat sich im letzten Jahr aufgemacht, die vielen Facetten der Liebe zu untersuchen. Eine Reihe mit Impulsen, Vorträgen und Workshops durch Expert:innen der Liebe machte den Anfang. In einer ausführlichen Dokumentation werden die Impulse nun vorgestellt und sichtbar. Auf der Webseite ... mehr

12.03.2021 13:03

Katzenelnbogen: FC Linde - Gutscheine für Gastro und Einzelhandel sind gut angekommen

Katzenelnbogen: FC Linde - Gutscheine für Gastro und Einzelhandel sind gut angekommen
Mit großer Freude sagen die Mitarbeiter:innen des Seniorenstifts Katzenelnbogen der Theodor Fliedner Stiftung ein zweites Mal „danke“ an den FC Linde Berndroth e.V. „Der Verein hat in Zeiten zurückgefahrener Kontakte ein Zeichen der Solidarität gesetzt“, betont Einrichtungsleiterin Beate Bode. So haben die durch die Pandemie zum Stillstand gezwungenen Fußballer ... mehr

09.03.2021 15:03

Waldruhe - geimpft und Unterstützung durch die Bundeswehr

Waldruhe - geimpft und Unterstützung durch die Bundeswehr
Waldruhe, die Einrichtung für Menschen mit einer psychischen Beeinträchtigung in Wiehl hat einen wichtigen Schritt in der Corona-Situation gehen können. „In dieser Woche konnten alle Bewohner:innen und Mitarbeiter:innen geimpft werden, die dies wollten“, berichtet Einrichtungsleiter Frank Romanow zufrieden. Die Freude sei groß gewesen, auch über ein etwas kurios ... mehr

08.03.2021 09:03

Noch fünf freie Ausbildungsplätze zur Pflegefachkraft

Noch fünf freie Ausbildungsplätze zur Pflegefachkraft
In Mülheim werden die letzten Auszubildenden zur Pflegefachkraft gesucht. Die generalistische Ausbildung der Pflegeschule der Theodor Fliedner Stiftung bereitet ab dem 1. April 2021 Menschen auf einen Arbeitsplatz in der Alten-, Kranken und Kinderkrankenpflege vor. „Ein passender Arbeitgeber für die Praxis kann durch uns vermittelt werden“, so Dirk Raskopf, Leiter der Pflegeschule. ... mehr