Portrait

Portrait der Fliedner Klinik Berlin

Die Fliedner Klinik Berlin bietet Privatpatienten ein Behandlungskonzept, das in Deutschland noch immer die Ausnahme darstellt: Psychotherapeutisch-psychiatrische Tagesklinik und Ambulanz in einem. Im Rahmen der Ambulanz erfolgt eine umfangreiche Diagnostik sowie die Koordination und Durchführung fachärztlicher und psychotherapeutischer Leistungen. Die Tagesklinik bietet in einem multiprofessionellen Team eine störungsspezifische Behandlung, deren Intensität eine rasche und tiefgreifende Gesundung fördert. In der Ambulanz wiederum kann der erzielte Behandlungserfolg nachhaltig vertieft werden. Die Idee dieses innovativen, intensiven und qualitativ hochwertigen Behandlungsansatzes geht auf das Jahr 1999 zurück und wurde von Prof. Dr. K. Hildemann, Prof. Dr. W. Maier, Dr. P. Platiel und Prof. T. Held ins Leben gerufen.

Videoportrait


 

Bild

Leitbild der Fliedner Klinik Berlin

Menschlichkeit und Fürsorge

Der Mensch steht im Mittelpunkt unseres Handelns. Wir stützen uns auf ein christliches Menschenbild, in dem wir uns verpflichten, diejenigen, die unsere Hilfe benötigen, zu achten und zu respektieren und offen mit ihren Wünschen und Bedürfnissen umzugehen. Wir achten die persönlichen lebensgeschichtlichen, anlagebedingten und kulturellen Voraussetzungen unserer Patienten und der Angehörigen, achten deren Autonomie und beraten und informieren sie individuell und umfassend.

Zusammenarbeit und Kollegialität

Unsere Ziele werden durch ein enges Zusammenwirken aller Berufsgruppen erreicht, wir verstehen uns als multiprofessionelles Team. Eine Arbeitsatmosphäre, die es allen Mitarbeitern ermöglicht, sich mit der Arbeit zu identifizieren und ihre persönlichen Stärken zur Geltung kommen zu lassen, ist uns besonders wichtig. Unsere Mitarbeiterführung ist von gegenseitiger Wertschätzung geprägt.

Kompetenz und Weiterbildung

Für unsere Patienten wollen wir eine möglichst qualifizierte und effektive Behandlung erreichen. Die kontinuierliche Fortbildung sowie die Zusammenarbeit mit anderen Institutionen sind dabei wichtige Aufgaben, die die Voraussetzungen dafür schaffen.

Qualitätssicherung

Um den vielschichtigen Bedürfnissen unserer Patienten, ihrer Angehörigen, den Kosten- und Leistungsträgern, den MitarbeiterInnen und unseren Kollegen der Fliedner Stiftung gerecht zu werden, arbeiten wir an einem Qualitätsmanagementsystem, welches wir, auch im Bewusstsein wirtschaftlicher und ökologischer Verantwortung kontinuierlich weiterentwickeln wollen.

Engagement und Auszeichnungen
Im 5. Jahr in Folge gehört PD Dr. Mazda Adli, Chefarzt der Fliedner Klinik Berlin, zu den TOP-Medizinern in ganz Deutschland. Das ermittelte das Nachrichtenmagazin Focus in Deutschlands größter Ärztebewertung. Fachkollegen und Patienten schätzten Adli demnach als vertrauenswürdigen und fachlich hervorragenden Ansprechpartner im BereichDepression und bipolare Störungen.

 


Die Fliedner Klinik Berlin ist seit 2012 Mitglied im Deutschen Netz Rauchfreier Krankenhäuser und Gesundheitseinrichtungen DNRfK e.V. und hat sich verpflichtet, die Standards des ENSH-Global Network for Tobacco Free Health Care Services umzusetzen.

 

Die Fliedner Klinik Berlin legt einen großen Wert auf Nachhaltigkeit. Daher beziehen wir unsere Nahrungsmittel für die Tagesklinik vom Berliner Bio-Lieferanten "Logisch Bio", der es sich zum Ziel gemacht hat, Unternehmen biologische Lebensmittel durch einen Lieferservice unkompliziert und im wahrsten Wortsinn "nahe zu bringen". Der Berliner Betrieb ist seit 2014 als Biolieferant zertifiziert.

 

 

 

Die Theodor Fliedner Stiftung ist mit ihren Kliniken Mitglied im Ethikverein e.V - Ethik in der Psychotherapie

 

Die Theodor Fliedner Stiftung als diakonischer Träger sieht sich der Einhaltung ethischer Grundsätze in der Psychotherapie besonders verpflichtet. Dieses zeigt sich unter anderem auch darin, dass die Stiftung als erster Krankenhausträger Deutschlands aktives Mitglied im Verein „Ethik in der Psychotherapie e.V.“ ist. In ihrem gemeinsamen Positionspapier erklären die Einrichtungen des Fachbereiches Seelische Gesundheit, warum das Thema Ethik in der Psychotherapie ebenso selbstverständlich wie förderungswürdig ist.

Hier finden Sie unser Positionspapier


 Hier finden Sie den Flyer des Ethikvereins e.V.