Links
Informationen

Beratungsangebote

Therapieplatzsuche

Literatur/Ratgeber


 Informationen

www.kompetenznetz-depression.de

www.depressionen-verstehen.de

www.medicine-worldwide.de/krankheiten/psychische_krankheiten/index.html

www.panik-attacken.de

www.bzga-essstoerungen.de

www.hungrig-online.de

www.duesseldorf.de/gesundheit/selbsthilfe/selbsthilfegruppen.shtml

www.ipsis.de (Ipsis-Selbsthilfegruppen-Linksammlung)

www.neuro24.de/

www.baua.de

www.beratung-hilft.de

www.ergo-online.de

www.mobbing-und-burnout.sozialnetz.de

www.inqa.de

www.ethikverein.de
 

Suizidgefährdung

www.suizidprophylaxe.de

www.suizidpraevention-deutschland.de

www.agus-selbsthilfe.de
 

Beratungsangebote

Selbsthilfe-Service-Büro

Gesundheitsamt Düsseldorf
Kölner Straße 180
Postanschrift: 40200 Düsseldorf
Tel. 0211/89-9 22 44
selbsthilfeservicebuero@stadt.duesseldorf.de 


Psychiatrischer Dienst und Drogenhilfe

Gesundheitsamt
Mo - Do: 8.00-15.30 Uhr
Fr: 8.00-13.30 Uhr

Tel.: 0211/ 899 53 91


Drogenberatung

komm-pass SKFM e.V
Charlottenstr. 30
40210 Düsseldorf
komm-pass@skfm-duesseldorf.de

Mo - Do: 9.00 - 13.00 Uhr    14.00 - 17.00 Uhr
Di: 14.00 - 18.30 Uhr
Fr: 9.00 - 13.00 Uhr

Tel.: 0211/175 20 880


Gewalterfahrung

Weisser Ring e.V. Gemeinnütziger Verein zur Unterstützung von Kriminalitätsopfern.
Bundesweiter Opfernotruf und Info-Telefon rund um die Uhr:

0180/34 34 34


Aids-Beratung

Gesundheitsamt
Mo- Do: 7.30- 15.30 Uhr
Fr: 7.30- 13.30 Uhr

Tel.: 0211/ 899 26 63


Notaufnahme – 24 Stunden erreichbar

Notaufnahme Fliedner Krankenhaus Ratingen
Tel.: 02102 303-0

Notaufnahme Kaiserswerther Diakonie
Tel.: 0211 - 409 0

Notaufnahme Rheinische Kliniken Düsseldorf (Grafenberg)
Tel.: 02 11 - 922 - 28 01

Notfallpraxis Düsseldorf der KV
Kronenstr. 15
40217 Düsseldorf
Tel.: +49 (211) 986 75 - 55
www.notfallpraxis-duesseldorf.de


Notruf 
Arzt-Notruf-Zentrale:
0211/1 92 92

Apotheken Notdienst:
011500

Telefonseelsorge (kostenfreie Rufnummern):
0800/111 01 11 oder 0800/111 02 22

Telefonnotruf für Suchtgefährdete/Drogenhotline:
0180/5313031


Krisenhilfe

Krisenhilfe (auch telefonisch) in Krefeld:
02151/6 53 52 53 oder Büro (AB) 02151/6 53 52 52.

Das Büro ist nur stundenweise besetzt.
Zum persönlichen Gespräch bitte stets erst anrufen!
 

Therapieplatzsuche

KV Nordrhein:
www.kvno.de (Arztsuche)

Patienteninformationsdienst der KV Nordrhein:
0800/6 22 44 88
 

Literatur / Ratgeber

www.pal-verlag.de
www.semnos.de