15.05.2019 15:30 - 18:15

SPEZIALSPRECHSTUNDE FÜR ERWACHSENE MIT ASPERGER-AUTISMUS

SEHR GEEHRTE DAMEN UND HERREN, LIEBE KOLLEGINNEN UND KOLLEGEN,

mit der Eröffnung unserer Spezialsprechstunde reagieren wir auf die große Nachfrage und das wachsende Interesse an fundierter Diagnostik, Beratung

und Therapie für die Betroffenen.

Wir fangen klein an, indem wir ab Juni dieses Jahres zunächst in begrenztem Umfang Diagnostik-Plätze anbieten. Ein Gruppenangebot für Betroffene,

die bei uns die Diagnostik durchlaufen haben, soll ab Ende dieses Jahres folgen. Diese verhaltenstherapeutische Gruppe wird Elemente aus

dem Freiburger FASTER-Programm und aus dem Manual der Kölner Arbeitsgruppe um Prof. Vogeley enthalten.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir (vorerst) Menschen mit einer Intelligenzminderung bzw. geistigen Behinderung und zusätzlichem Verdacht

auf Asperger oder ADHS kein Diagnostik-Angebot machen können. Auch für Patienten mit (Verdacht auf) frühkindlichen Autismus (Kanner-Syndrom)

haben wir (vorerst) keine Möglichkeiten. Unsere räumlichen, zeitlichen und personellen Möglichkeiten lassen dies leider nicht zu.

Zusammen mit meinem oberärztlichen Kollegen, Herrn Richter, habe ich ein kleines Programm zum Auftakt unserer Sprechstunde vorgesehen.

Wir beide und unsere Kolleginnen und Kollegen aus der Klinik würden uns freuen, Sie zu dieser Veranstaltung begrüßen zu dürfen.

Einladung zur Eröffnung
Mittwoch, 15. Mai 2019 | 15.30 Uhr

 

Sie wollen teilnehmen? Dann schicken Sie uns eine Nachricht:

lore.stoerring@fliedner.de | Tel.: +49 (2332) 66 43 - 20

Veranstaltungsort

Fliedner Klinik Gevelsberg - Ebene 1
Sudfeldstraße 1 | 58285 Gevelsberg

Eine CME-Zertifizierung wurde beantragt.