Werkstattladen

Mit der Arbeitstherapie und dem Therapeutischen Trainingsbereich bietet Waldruhe eine individuelle Tagesstruktur für jeden Bewohner und Klienten an. Die Arbeitstherapie bietet umfassende Möglichkeiten, den Tagesablauf sinnvoll, individuell und nach den Wünschen und Bedürfnissen der Betroffenen zu gestalten. Die Angebote können von Bewohnern aus der stationären Einrichtung, aus den Außenwohngruppen oder von externen Klienten z.B. aus dem Ambulant Betreuten Wohnen, in Anspruch genommen werden. Zu den umliegenden Orten von Waldruhe besteht ein regelmäßiger Fahrdienst.

In der Arbeitstherapie kann jeder einer geregelten Tätigkeit nachgehen, die ihn interessiert oder die seinen Interessen zumindest sehr nahe kommt. Es können neue Betätigungsfelder kennen gelernt oder erprobt werden. In allen Arbeitsgruppen kann die Arbeitszeit an die persönlichen Fähigkeiten angepasst werden. Grundlage für die Teilnahme an der Arbeitstherapie ist der individuelle Hilfeplan.

Die vielfältigen arbeitstherapeutischen Angebote bieten den Betroffenen die Möglichkeit, sich dauerhaft in einer Arbeitsgruppe zu beschäftigen und den Tagesablauf sinnvoll zu gestalten oder sich nach seinen Fähigkeiten auf einen eventuell späteren Besuch in einer Werkstatt für behinderte Menschen vorzubereiten.

Die Grundlage unserer Arbeit ist die Überzeugung, dass jeder Mensch das Recht,
aber auch die Pflicht hat, sich im Rahmen seiner individuellen Möglichkeiten und mit
geeigneten Hilfen in sein gesellschaftliches Leben einzubringen. In unserer Arbeitstherapie wollen wir die unterschiedlichsten Möglichkeiten und Hilfen anbieten, um vielen psychisch behinderten Menschen diese Möglichkeit neu zu eröffnen.
Unser Schwerpunkt liegt auf der gezielten, individuellen Förderung der

  • Eigenverantwortung

  • Ausdauer

  • Lernbereitschaft

  • Lebensqualität

  • Stabilisierung und Ausweitung der vorhandenen Fähigkeiten

  • sinnvollen Tagesstruktur

Holzarbeiten und Kunsthandwerk

Die handwerklichen Arbeiten der Bewohner in Waldruhe werden an Kunden verkauft, die zu uns nach Waldruhe kommen. Außerdem vertreiben wir die in Serie hergestellten Produkte über Einzelhandelsgeschäfte in der näheren und weiteren Umgebung. Darüber hinaus sind wir auf Kunsthandwerker-, Weihnachtsmärkten und anderen größeren Festen in der näheren Umgebung mit eigenen Ständen vertreten. In einigen sozialen und öffentlichen Einrichtungen bieten wir die Artikel auch in extra aufgestellten Schaukästen zum Kauf an.

Kontakt
Arbeitstherapie
Joachim Reimers
Telefon (0 22 62) 7 19-32