Zentrale Aufnahme - Ihre erste Anlaufstelle! 

Die Zentrale Aufnahme ist die erste Anlaufstelle für Sie: Hier findet das ärztliche Aufnahmegespräch statt, hier werden alle Fragen rund um Ihren Aufenthalt im Fliedner Krankenhaus beantwortet und die damit verbundenen Formalitäten erledigt.

Im Erstgespräch erhebt die Aufnahmeärztin bzw. der Aufnahmearzt nach verschiedenen Untersuchungen den aktuellen Befund und entscheidet gemeinsam mit Ihnen, ob und wie eine Behandlung erfolgen soll. Nach der administrativen Aufnahme werden Sie von den Stationsmitarbeitern auf die betreffende Station begleitet. Alle behandlungsrelevanten Informationen werden sofort übermittelt.

Besteht kein akuter Behandlungsbedarf, wird gemeinsam mit Ihnen entsprechend Ihres psychischen Befundes die weitere Behandlung geplant. Sie erhalten einen zeitnahen festen Aufnahmetermin und können – bei Bedarf – die Wartezeit bis dahin mit einer teilstationären Behandlung in einer Tagesklinik bzw. einer ambulanten Behandlung überbrücken.

Telefon: (02102) 303 90 90
montags bis freitags: 8.00 bis 17.30 Uhr

Sie sind Zuweiser?
Nehmen Sie Kontakt gerne direkt Kontakt zu den entsprechenden Bereichen auf oder nutzen Sie unser "Zuweiserportal".