Familiale Pflege im Fliedner Krankenhaus

Das Angebot der Familialen Pflege im Fliedner Krankenhaus Ratingen richtet sich an drei unterschiedliche Gruppen. Wir betreuen Angehörige von demenziell erkrankten Menschen, suchterkrankten Menschen sowie Menschen mit anderen psychiatrischen Erkrankungen (z. B. Ängste, Depressionen, Psychosen etc.). Unser Betreuungsangebot ist nicht nur für Angehörige von stationären Patientinnen und Patienten, sondern auch von Menschen, die ambulant behandelt werden.

Weiterhin sind wir derzeit im "Laden" der Ratinger Demenzinitiative ansprechbar für den Bereich Familiale Pflege. In der Wallpassage (Wallstr. 30) erreichen Sie uns dienstags von 9.00 - 12.00 Uhr.

Das Projekt "Familiale Pflege" unterstützt das hohe Engagement einzelner Familienmitglieder oder Familiengruppen. Wir, das Fliedner Krankenhaus Ratingen, haben es uns zur Aufgabe gemacht, die Angehörigen unserer Patientinnen und Patienten  bestmöglich zu beraten und ihre Kompetenzen in Gesundheitsfragen und Pflege zu stärken. Als Fachkrankenhaus haben wir ein hohes Interesse daran, dass die Entlassung unserer Patientinnen und Patienten optimal geplant und koordiniert erfolgt, sodass ein nahtloser Übergang in die häusliche familiäre Umgebung gelingt.

Weitere Informationen finden Sie im Flyer

Familiale Pflege

Ihr Weg zum Team der Familialen Pflege

Frank Görgen, Pflegetrainer
Bereich: Demenz & Allgemein Psychiatrie
Tel.: (02102) 303-485
mobil: 0151 72 63 13 82
frank.goergen@fliedner.de

Eva Berntien-König, Pflegetrainerin
Bereich: Sucht & Allgemein Psychiatrie
Tel.: (02102) 303-286
mobil: 0151 72 62 92 62
eva.berntien-koenig@fliedner.de
 

Valerie Carré, Pflegetrainerin & Sozialarbeiterin
Bereich: Demenz & Gerontopsychiatrie
Tel.: (02102) 303-383
valerie.carre@fliedner.de

 

Fliedner Krankenhaus Ratingen
Familiale Pflege

Thunesweg 58
40885 Ratingen - Lintorf