Leitung der Fliedner Klinik Gevelsberg

Dr. Marc-Andreas Edel
Chefarzt

Chefarzt der Klinik ist Dr. med. Marc-Andreas Edel. Herr Edel ist Facharzt für Neurologie und Psychiatrie/Psychotherapie. Vor seinem Antritt als Leitender Arzt in Gevelsberg war er seit dem Jahr 2000 in der LWL Universitätsklinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Präventivmedizin der Ruhr-Universität Bochum tätig. Seit 2003 war er dort für den Track für Persönlichkeitsstörungen und ADHS (einschließlich Tagesklinik und Spezial-Ambulanzen für Borderline-Störung und ADHS) zuständig.

Leitung und Verwaltung:
Dr. Marc-Andreas Edel
Chefarzt

Jochen Kratz
Oberarzt

Dandy Grünler
Oberarzt

Lore Störring
Verwaltungsleitung

Kirsten Bieker
Pflegekoordinatorin

Fiona Ramsauer
Ambulanzkoordinatorin

Alexandra Hlastan
Qualitätsmanagementbeauftragte 
 

Trägerschaft
Die Fliedner Klinik Gevelsberg ist eine Einrichtung der Theodor Fliedner Stiftung in Mülheim an der Ruhr. Die Stiftung wurde von Pfarrer Theodor Fliedner 1844 als Diakonenanstalt Duisburg gegründet und unterstützt heute mit über 2.000 Mitarbeitenden Menschen mit ganz unterschiedlichen Hilfebedarfen: Unter den Leitbegriffen Normalität, Individualität und Teilhabe engagiert sich die Theodor Fliedner Stiftung in der Altenhilfe, in der Assistenz von Menschen mit Behinderungen, in der Psychiatrie und Psychotherapie sowie in Ausbildung, Forschung und Lehre.

Die Stiftung bietet an bundesweit über 30 Standorten ambulante, teilstationäre und stationäre Angebote. Als evangelische Stiftung gehört sie zur Diakonie in Deutschland und ist Mitglied in allen diakonischen Werken der evangelischen Landeskirchen, auf deren Gebiet sie tätig ist.