Sorgen für die Seele - Religiöse Bedürfnisse von Menschen mit Demenz

Beschreibung

In den zunehmenden Verlusterfahrungen einer Demenzerkrankung Halt im Glauben zu finden, bietet für betroffene Menschen und ihre Angehörigen ein wichtiges Potential zur Lebensbewältigung. Doch wie verändern sich religiöse Zugänge von Menschen mit Demenz? Was wissen wir über ihre spirituellen Bedürfnisse? Gibt es in der heutigen Bewohnergeneration geschlechtsspezifische Unterschiede in der religiösen Praxis von Frauen und Männern? Welche Erkenntnisse und Gestaltungsmöglichkeiten lassen sich konkret im Alltag und in der Betreuung nutzen, so dass die religiöse Bedürfnisse von Menschen mit Demenz genauso Beantwortung finden, wie alle anderen Bedürfnisse auch? Wissenschaftliche Erkenntnisse und praxisorientierte Anregungen werden an diesem Tag eng zusammengebracht, so dass die Teilnehmenden ermutigende Impulse erhalten, wie die „Sorge für die Seele“ von Menschen mit Demenz gelingen kann.

Termine

Kursdatum
01.12.2020
Uhrzeit
09.00 Uhr – 16.00 Uhr
Anmeldeschluss
20.10.2020

Kurs-Details

Gebühr
165,00 €
Kategorie
Soziale Betreuung
Zielgruppe
Betreuungskräfte nach §53c und alle Interessierten
Dozentin/Dozent
Antje Köhler
Stunden
8
Abschluss
Teilnahmebescheinigung
Kontakt und Infos
Fabian Wolski, Tel. 0203-97599660

Einrichtung

Fliedner Akademie: Standort Fliedner Akademie am Park Duisburg
Zu den Wiesen 50
47269 Duisburg
Tel.: (0203) 97599-660
info.fliednerakademie@fliedner.de