12.06.2019 18:00 - 20:00

Psychiatrie kompakt: Der/die essgestörte Patient/in

Mit dieser interaktiven Weiterbildung möchten wir speziell Internist/Innen und Allgemeinmediziner/Innen ansprechen, da die Diagnose und Behandlung psychischer Störungen in der hausärztlichen Versorgung einen großen Stellenwert einnehmen. Dabei möchten wir auf Themen eingehen, die im hausärztlichen Praxisalltag häufig vorkommen:

Wie erkennen Sie Frühzeichen gängiger psychiatrischer Krankheitsbilder? Welche Medikamente haben sich bewährt? Welche Formen der Psychotherapie eignen sich für wen? Ab wann sollten Sie eine/n fachärztliche/n Kolleg/In hinzuziehen? Außerdem gibt es die Möglichkeit, eigene Fälle mit uns zu diskutieren und beim anschließenden Empfang mit Imbiss ins Gespräch zu kommen. Eine Übersicht aller Termine weiteren finden Sie am Ende dieser Einladung.

Um einen intensiven Austausch zu ermöglichen, gibt es für "Psychiatrie kompakt" eine begrenzte Teilnehmerzahl. Wir bitten Sie daher um Ihre Anmeldung: katharina.hajek@fliedner.de

Gerne können Sie sich aber auch kurzfristig für eine Teilnahme entscheiden.