Haus Langen

Das Haus im Dorf ist eine Wohnstätte mit einem ganztägigen Betreuungsangebot für Menschen mit psychischen und somatischen Beeinträchtigungen. Das 2003 vollständig modernisierte und erweiterte Gebäude mit einer Kapazität von 16 Plätzen bietet individuell ausgerichtete, differenzierte Angebote auf dem Gelände der Wohnstätte, sowie in der Gemeinde Langen.