Zur Verstärkung unseres Teams im gerontopsychiatrischen Bereich des Fliedner Krankenhauses Ratingen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Sozialarbeiter (m/w/div) in Vollzeit (39 Std/Woche)

Die Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Gerontopsychiatrie und Suchtmedizin  verfügt über 128 Betten auf sieben Stationen, eine Tagesklinik sowie eine Institutsambulanz mit mehreren Spezialambulanzen wie beispielsweise einer Institutsambulanz für Gerontopsychiatrie. Unser Versorgungsgebiet umfasst ca. 250.000 Menschen aus Ratingen sowie dem Süden der Städte Mülheim und Duisburg.

Das diagnostische und therapeutische Angebot des Bereiches Gerontopsychiatrie des Fliedner Krankenhauses richtet sich an Menschen im höheren Lebensalter mit allen psychiatrischen Krankheitsbildern, wobei die Behandlung von Demenzerkrankten einen besonderen Schwerpunkt bildet. Das methodenintegrative Angebot schließt wesentlich auch die psychotherapeutische Behandlung älterer Menschen mit ein. Die Vernetzung des gerontopsychiatrischen Bereichs mit der Demenzinitiative Ratingen, den Altenhilfeeinrichtungen der Theodor Fliedner Stiftung sowie anderen externen Versorgungsstrukturen wie auch die Implementierung der familialen Pflege bieten optimale sektorenübergreifende Behandlungsvoraussetzungen. Der Aufbau weiterer integrativer Versorgungsstrukturen ist geplant.

Ihre Aufgaben:              

  • Motivierende Einzel- und Gruppengespräche
  • Individuelle ressourcenorientierte psychosoziale Beratung unserer Patienten und deren Angehörigen
  • Gemeinsame Erarbeitung individueller Versorgungskonzepte im Hinblick auf ein möglichst selbstbestimmtes Leben unserer Patienten
  • Koordinative und beratende Aufgaben für die familiale Pflege und die Ratinger Demenzinitiative
  • Entlassmanagement im Rahmen des §39 Abs. 1a Satz 9 SGB V
  • Gremien- und sektorübergreifende Öffentlichkeitsarbeit mit den regionalen Versorgungsanbietern

Was wir von Ihnen erwarten:

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik, Sozialen Arbeit oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Hohes Maß an Empathie und Freude an der Arbeit mit Patienten im höheren Lebensalter mit demenziellen und anderen psychiatrischen Erkrankungen
  • Teamfähigkeit und Organisationsgeschick
  • Interesse an einer kommunikativen Zusammenarbeit mit unseren Kooperationspartnern und Zuweisern
  • Kenntnisse in der Anwendung gängiger PC-Programme


Was wir Ihnen bieten:

  • Eine überaus vielseitige Tätigkeit mit originär sozialarbeiterischen Aufgaben in einem mulitprofessionellen Team aus Ärzten, Psychologen, Kreativtherapeuten, Pflegekräften und den Sozialarbeitern anderer Bereiche unserer Klinik
  • Eine kollegiale und wertschätzende Arbeitsatmosphäre
  • Regelmäßige externe und interne Supervision und ein umfassendes internes Weiterbildungsangebot
  • Flexibel planbare Arbeitszeiten im Rahmen eines Gleitzeitmodells
  • Vergütung gemäß der Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie Deutschland mit Sozialleistungen in Anlehnung an den öffentlichen Dienst

Detaillierte Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Dr. med. Maximilian L. Meessen, Chefarzt der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie, Gerontopsychiatrie und Suchtmedizin unter der Telefonnummer (02102) 303 301.

Suchen Sie eine neue Herausforderung und haben wir Ihr Interesse geweckt, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Ihre aussagefähige Bewerbung erbitten wir gerne auch per E-Mail an:

Theodor Fliedner Stiftung
Fliedner Krankenhaus Ratingen
Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatische Medizin und Suchtmedizin
Lehreinrichtung der Ruhruniversität Bochum
Herrn Martin Stelzer - Verwaltungsleitung -
Thunesweg 58
40885 Ratingen-Lintorf
E-Mail: martin.stelzer@fliedner.de
www.krankenhaus.fliedner.de