Das Fliedner Krankenhaus Ratingen ist ein Krankenhaus für Psychiatrie, Suchttherapie, Psychosomatik und Psychotherapie mit insgesamt 175 Betten und ist eine Lehreinrichtung der Ruhr-Universität Bochum.

Sie suchen eine Facharztweiterbildungsstelle für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie?  

Bei uns finden Sie folgende Angebote:

  • eine Psychosomatik-Abteilung mit 32 vollstationären und 8 tagesklinischen Behandlungsplätzen
  • die Weiterbildungsbefugnis für drei Jahre Psychosomatische Medizin und Psychotherapie und ein Jahr Psychiatrie und Psychotherapie
  • einen tiefenpsychologischen Schwerpunkt mit verhaltens-, trauma-, schmerz- und familientherapeutischen Elementen
  • ein internes Weiterbildungscurriculum in Theorie und Praxis einschließlich interner Fall- und Teamsupervision sowie Balintgruppe
  • ein Weiterbildungsbudget von 2000 €/Jahr und voller Stelle, das Ihnen den Besuch externer Fortbildungen, einen Großteil der Selbsterfahrung sowie den Erwerb der nötigen Literatur etc. ermöglicht
  • eine interessante und vielfältige Tätigkeit als Teil unserer multiprofessionellen Teams in einem aufgeschlossenen und wertschätzenden Arbeitsklima mit Zusammenhalt auch in anstrengenden Zeiten
  • ein Krankenhaus von überschaubarer Größe, das „kurze Dienstwege“  und persönlichen Umgang ermöglicht und dennoch ein breites Behandlungsspektrum mit den drei Schwerpunkten Psychosomatik, Psychiatrie und Suchttherapie bietet

Wir suchen kreative, teamfähige Mitarbeitende, die Neugierde zu Selbsterfahrung und -reflexion genauso mitbringen wie Freude und Engagement bei der aktiven Mitgestaltung einer fundierten und differenzierten psychosomatisch-psychotherapeutischen Weiterbildung. Bereits vorhandene Erfahrungen und Kompetenzen sind willkommen, aber nicht Voraussetzung einer Tätigkeit bei uns. Eine Teilnahme an den Bereitschaftsdiensten ist verpflichtend.

Die zu besetzende Stelle wird mit 32,0 Stunden/Woche, gleich einem Teilzeitumfang i.H. von 80 % angeboten.

Die Vergütung richtet sich nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie Deutschland (AVR DD) mit Sozialleistungen in Anlehnung an den öffentlichen Dienst.

Für Rückfragen steht Ihnen die Ärztliche Leiterin der Fachabteilung „Psychosomatik“, Frau Dr. Sonja Schulz (Tel. 02102/303-354, sonja.schulz@fliedner.de), zur Verfügung.

Ihre Bewerbung erbitten wir mit den üblichen Unterlagen an:

Fliedner Krankenhaus Ratingen
Sekretariat Psychosomatik
Frau Weber
Thunesweg 58, 40885 Ratingen
Info.krankenhaus@fliedner.de
www.krankenhaus.fliedner.de