Für unsere vielfältigen Teilhabeangebote innerhalb des Wohn- und Betreuungsverbunds Potsdam suchen wir für die  flexible und personenorientierte Assistenz für Menschen mit Behinderungen ab 1.4.2021 und später eine:n

Sozialarbeiter:in / Heilerziehungspfleger:in  (m/w/div) 
in Teilzeit (bis zu 30 Stunden/Woche)

Ihre Aufgaben:

  • Assistenz, Betreuung und Sicherstellung der Lebensqualität für Menschen mit psychischer und somatischer Beeinträchtigung sowie Menschen mit geistiger Behinderung und Mehrfachbehinderung in allen Situationen des Alltags
  • Erfassung und Umsetzung individueller Hilfemaßnahmen und deren Dokumentation

Was wir von Ihnen erwarten:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Heilerziehungspfleger:in / -pädagog:in bzw. ein Studium der Sozialpädagogik/ Sozialarbeit oder eine vergleichbare Qualifikationen im sozialen Bereich
  • Freude am Kontakt mit Menschen auf Augenhöhe
  • Interesse an wechselnden Arbeitssituationen und variierenden Herausforderungen
  • die Fähigkeit, selbständig zu arbeiten und in Teams Gleichgesinnter aktiv mitzuwirken
  • Offenheit und berufliche Neugier
  • Empathie und einen professionellen Blick für Belange der sozialen Teilhabe

Was wir Ihnen bieten:

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit tariflicher Vergütung und Sozialleistungen nach AVR DWBO, inklusive zusätzlicher Altersversorgung
  • Einblick in ein umfangreiches Spektrum von Teilhabeleistungen für Menschen mit Behinderungen und dadurch zahlreiche Referenzen für den eigenen Lebenslauf
  • ein attraktives Arbeitszeitmodell
  • die Möglichkeit, die eigene Expertise zu erweitern und sich ein Netzwerk innerhalb der Teilhabe für Menschen mit Behinderungen aufzubauen
  • Supervision und ein breites Spektrum an Fortbildungsangeboten
  • die Möglichkeit zur Nutzung eines Dienstfahrrades
  • Beitrag zur betrieblichen Gesundheitsförderung

Suchen Sie eine neue Herausforderung und haben wir Ihr Interesse geweckt, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Nutzen Sie gerne unser Online-Formular oder senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail mit dem Betreff 039_016 an:

Theodor Fliedner Stiftung Brandenburg gGmbH
Herr Marcel Göldner
Allee nach Glienicke 83 – 85
14482 Potsdam
Tel.: 0331/6203703
bewerbung@fliedner.de 

Wir nehmen Datenschutz ernst:
www.fliedner.de/datenschutz_bewerbung