Die Theodor Fliedner Stiftung Brandenburg gemeinnützige GmbH unterstützt mit etwa 130 Mitarbeitern derzeit 200 Menschen mit geistiger oder seelischer Behinderung an sechs Standorten in Potsdam und Langen bei Neuruppin. Sie wurde 1991 als "Tochter" der evangelischen Theodor Fliedner Stiftung in Mülheim a. d. Ruhr gegründet und ist Mitglied im Diakonischen Werk Berlin- Brandenburg-schlesische Oberlausitz.

Für unser ambulant unterstütztes Wohnen in Potsdam- suchen wir ab 01.06.2019 und später

Mitarbeiter im Betreuungsdienst (m/w/div) in Teilzeit (bis 30 Std/Woche)

Ihre Aufgaben:

  • Assistenz, Betreuung und Sicherstellung der Lebensqualität  für Menschen mit Behinderung je nach individuellem Bedarf in allen Situationen des Alltags
  • Erfassung und Umsetzung individueller Hilfemaßnahmen und deren Dokumentation

Was wir von Ihnen erwarten:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Heilerziehungspfleger/ -pädagoge bzw. Studium der  Sozialpädagogik/ Sozialarbeit oder vergleichbare Qualifikationen im sozialen Bereich
  • soziale Kompetenz  und respektvoller Umgang  in der Begleitung von Menschen mit Beeinträchtigung
  • Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke
  • selbständige, strukturierte und effiziente Arbeitsweise, Zuverlässigkeit und Flexibilität bei der Erledigung wechselnder  Aufgaben

  • Bereitschaft zur persönlichen und fachlichen  Weiterentwicklung

Was wir Ihnen bieten:

  • attraktive Vergütung und Sozialleistungen nach AVR DWBO inklusive zusätzlicher Altersversorgung
  • eigenständiges Arbeiten  in einem aufgeschlossenen Team
  • interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten

Suchen Sie eine neue Herausforderung und haben wir Ihr Interesse geweckt, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Bitte senden Sie die üblichen Unterlagen - gerne auch per E-Mail - an:

Theodor Fliedner Stiftung Brandenburg gGmbH
Frau Maria Savinkova (Koordinatorin AUW)
Friedrich-Ebert-Straße 53
14469 Potsdam
Tel.: (0331) 7308166

maria.savinkova@fliedner.de 

Wir nehmen Datenschutz ernst:
www.fliedner.de/datenschutz_bewerbung