Für unseren Wohn- und Betreuungsverbund in Potsdam suchen wir ab dem 01. Januar 2020

Fachkräfte für die Koordination/Organisation von Unterstützungsangeboten (m/w/div)

in Teilzeit (bis 35 Std/Woche)

Ihre Aufgaben:

• Sicherstellung der personenzentrierten Begleitung und der bedarfsgerechten Angebote für Menschen mit Beeinträchtigungen in allen Situationen des Alltags

• Erstellung von individuellen, an Teilhabe orientierten Handlungsplänen zur Intervention und Prävention

• Sicherstellung und Weiterentwicklung der Leistungsangebote

• fachliche Anleitung, Führung und Einsatzplanung der Mitarbeiter

 

Was wir von Ihnen erwarten:

• eine abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/ Sozialarbeit bzw. eine Ausbildung als Heilerziehungspfleger oder vergleichbarer Qualifikationen

• soziale Kompetenz und respektvoller Umgang in der Begleitung von Menschen mit Beeinträchtigung

• Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke

• selbstständige, strukturierte und effiziente Arbeits-weise, Zuverlässigkeit und Flexibilität bei der Erledigung wechselnder Aufgaben

• Bereitschaft zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung

Was wir Ihnen bieten:

• attraktive und verantwortungsvolle Aufgaben mit Gestaltungspotential

• Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes BerlinBrandenburg-schlesische Oberlausitz sowie eine kirchliche Zu-satzversorgung und weitere Sozialleistungen

• eigenständiges Arbeiten in einem aufgeschlosse-nen Team

• interne/ externe Fortbildungsmöglichkeiten

Suchen Sie eine neue Herausforderung und haben wir Ihr Interesse geweckt, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Nutzen Sie gerne unser Online-Formular oder senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail mit dem Betreff 039_003 an:

Theodor Fliedner Stiftung Brandenburg gGmbH
Frau Carmen Barthel (Fachleitung Personal/ Org.)
Friedrich-Ebert-Straße 53
14469 Potsdam
Tel.: (0331) 730 81 66

bewerbung@fliedner.de

Wir nehmen Datenschutz ernst:
www.fliedner.de/datenschutz_bewerbung