Hofgemeinschaft am Birkenwäldchen

Über uns

In der Hofgemeinschaft am Birkenwäldchen wohnen Student*innen, Familien und Menschen mit einer geistigen Beeinträchtigung Tür an Tür. Insgesamt erhalten acht Bewohner*innen ambulante Unterstützung von einem Team der Theodor Fliedner Stiftung Brandenburg gGmbH.

Die Bewohner*innen

Unser Angebot richtet sich vor allem an junge Leute, die den Schritt aus dem Elternhaus in ein eigenständiges Leben wagen. Durch unsere Erfahrungen wissen wir, welche Herausforderungen eine solche Veränderung mit sich bringt und können bedarfsgerecht unterstützen. Derzeit leben sechs Männer in zwei Dreier-WGs und zwei Frauen im Alter von 19-30 Jahren in der Hofgemeinschaft.

Neben der alltäglichen Unterstützung liegt uns auch die Vernetzung der Bewohner*innen im Wohnumfeld am Herzen, denn auch hier liegen Potentiale für Hilfestellungen. Wir möchten damit unserem Leitsatz „Hilfe zur Selbsthilfe“ bestmöglich gerecht werden.