Die Theodor Fliedner Stiftung Sachsen gGmbH unterhält in Hohndorf (Erzgebirgskreis) Wohn- und Unterstützungsangebote für Menschen mit Behinderungen. Dazu gehören eine Wohnstätte mit 50 Plätzen sowie ambulante und tagesstrukturierende Leistungen. Gemeinsam mit 30 barrierefreien Mietwohnungen bilden sie ein integratives Wohnprojekt, das seit mehr als 15 Jahren besteht. Die Gesellschaft wurde 1996 als Tochterunter-nehmen der evangelischen Theodor Fliedner Stiftung in Mülheim an der Ruhr (NRW) gegründet, die mit 2000 Mitarbeitern und einem breiten Leistungsspektrum in mehreren Bundesländern vertreten ist. Die Stiftung ist Mitglied in verschiedenen regionalen Diakonischen Werken der Evangelischen Kirche in Deutschland.

Im Zuge der strategischen Erweiterung plant die Gesellschaft die Ausweitung ihres Standortes in Hohndorf, unsere Einrichtung für Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung, durch den Aufbau eines ambulanten Pflegedienstes im Sinne der SGB V und XI.

Deshalb suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine fachlich kompetente und überzeugende Persönlichkeit als

Pflegefachkraft (w/m) 

Ihre Aufgaben:

  • Sicherstellung der Grund- und Behandlungspflege
  • Steuerung und Sicherung der Pflegeprozesse und Arbeitsabläufe
  • Zusammenarbeit mit Patienten und Angehörigen, Ärzte sowie Kooperationspartnern
  • Fachgerechtes Durchführen der vom Arzt delegierten Aufgaben im Rahmen der Mitarbeit bei ärztlicher Diagnostik und Therapie
  • Führung einer sorgfältigen und lückenlosen Pflegedokumentation und Planung
  • Eigenverantwortliche Erfüllung der anfallenden pflegerischen Betreuung

Was wir von Ihnen erwarten:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich der Gesundheits- und Altenpflege bzw. Krankenpflege gegebenenfalls mit Berufserfahrung im ambulanten Dienst
  • Soziale Kompetenz und Freude am Umgang mit Menschen
  • Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise, Umsetzungsvermögen sowie Zuverlässigkeit bei abwechslungsreichen Aufgaben 
  • Führerschein Klasse B ( ehemals Klasse 3)

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein vielseitiges und eigenverantwortliches Aufgabengebiet in einem aufgeschlossenen und engagierten Team
  • Einen sicheren Arbeitsplatz mit abwechslungsreichen Aufgaben
  • Eine Vergütung nach AVR Diakonie Sachsen
  • Eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge
  • Fort- und Weiterbildungen

Ihre Bewerbung erbitten wir schriftlich, per E-Mail oder gerne auch nach telefonischer Absprache:

Theodor Fliedner Stiftung Sachsen gGmbH
Frau Solvig Geyer
Theodor- Fliedner-Straße 1
09394 Hohndorf

oder als pdf-Datei per E-Mail an:
solvig.geyer@fliedner.de
Telefon: (037204) 586-0