Wir sind immer auf der Suche nach Menschen, die unseren diakonischen Gedanken teilen: Anderen zu helfen und für jeden da zu sein. Vor Ort. Ganz individuell. Ob für Menschen, die Hilfe brauchen oder Mitarbeitende. Mit Herz, Respekt und Nächstenliebe, weil wir – wie unser Gründer Theodor Fliedner – noch an echte Werte glauben. Das Schöne daran: So wird aus einem normalen Job auch eine Berufung, die für alle unsere 2.600 Mitarbeitende Sinn und Freude macht. Und die Welt ein bisschen besser. Genau das suchen Sie? Dann freuen wir uns, alles Weitere persönlich zu besprechen. Oder besuchen Sie uns unter: www.fliedner.de

Die Theodor Fliedner Stiftung in Mülheim an der Ruhr braucht Sie

Sozialarbeiter / Sozialpädagoge zur Koordination BEI_Verfahren  (m/w/div)

in Vollzeit

Wo wir Ihre Hilfe brauchen:

Sie sind mit dem Bundesteilhabegesetz (BTHG) bestens vertraut und haben Freude daran, Menschen mit Beeinträchtigungen eine verbesserte Teilhabe im Alltag zu ermöglichen. Im Zusammenspiel mit Ihrem Team und der Bereichsleitung schaffen Sie eine effiziente Struktur, um das BTHG in unseren Einrichtungen umzusetzen.

  • Sie bauen selbständig unser Fachteam „BEI_NRW“ auf, um das einheitliche Bedarfsermittlungsinstrument in unserer Stiftung zu implementieren und zu realisieren
  • Planung und Organisation des Bedarfs von Teilhabeleistungen fällt Ihnen ebenso leicht wie die begleitende Evaluierung und Optimierung der Assistenzleistungen
  • Sie können sich und andere nicht nur organisieren, sondern Kolleg:innen koordinieren sowie beratend zur Seite stehen
  • Sie entwickeln und begleiten Schulungen, weil andere von Ihnen noch etwas lernen können
  • Die Durchführung von Change-Prozessen erledigen Sie Dank Ihrer Überzeugungs- und Kommunikationsfähigkeit routiniert
  • Umgang und Weiterentwicklung des Dokumentationssystems Vivendi, Fachwissen zu BEI_NRW und PerSEH
  • Ein Studium (Bachelor, FH) im sozialen Bereich oder eine vergleichbare Qualifikation bringen Sie ebenso mit wie praktische Erfahrungen

Worauf Sie sich verlassen können:

Bei der Theodor Fliedner Stiftung stehen Wertschätzung, Offenheit, Fairness und Förderung an erster Stelle. Weil wir alle nur Menschen sind, die am besten gemeinsam für alles eine Lösung finden. Denn das ist unser Ziel! 

  • Wir bieten eine attraktive Vergütung nach Tarif AVR DD. Plus großzügige Sonderleistungen wie Jahressonderzahlung, Kinderzuschlag, betriebliche Altersvorsorge und weitere Vorteile wie z. B. Einkaufsrabatte, günstige Veranstaltungstickets und Fahrradleasing
  • Wir unterstützen Sie mit Fort- und Weiterbildungen, damit Sie mit uns wachsen können
  • Um Ihr Privat- und Familienleben genießen zu können, sind flexible Arbeitsmodelle bei uns selbstverständlich
  • Wir pflegen ein angenehmes Betriebsklima und familiären Umgang, damit Sie jeden Tag gerne zu uns kommen – und gar nicht mehr wegwollen
  • Wir schätzen Ihre Fähigkeiten und bieten einen sicheren Arbeitsplatz in einem großen Netzwerk

Theodor Fliedner Stiftung
Frau Nicole Eigen | Fliednerstraße 2 | 45481 Mülheim an der Ruhr | Tel.: (0208) 4843 136

Wenn das für Sie Sinn macht, nutzen Sie gerne unser Online-Formular unter: www.fliedner.de/karriere. oder senden Sie Ihre Unterlagen einfach per E-Mail mit Angabe der Referenznummer 022_006 an: bewerbung@fliedner.de

Wir nehmen Datenschutz ernst:
www.fliedner.de/datenschutz_bewerbung