Von Pastor Theodor Fliedner 1844 als Diakonenanstalt Duisburg gegründet, unterstützt die heutige Theodor Fliedner Stiftung mit ihren über 2.000 Mitarbeitenden Menschen mit ganz unterschiedlichen Hilfebedarfen: Unter den Leitbegriffen Normalität, Individualität und Teilhabe engagiert sie sich in der Altenhilfe, in der Assistenz von Menschen mit Behinderungen, in der Psychiatrie und Psychotherapie sowie in Ausbildung, Forschung und Lehre. Die Stiftung bietet an bundesweit über 30 Standorten ambulante, teilstationäre und stationäre Angebote. Als evangelische Stiftung gehört sie zur Diakonie in Deutschland.

Für die Theodor Fliedner Stiftung und in Kooperation mit dem Franz Sales Haus bieten wir eine 3-jährige Ausbildung zur/m Heilerziehungspfleger/in für unseren Standort in Mülheim an der Ruhr ab 2018 an und suchen mehrere 

Auszubildende zur/m Heilerziehungspfleger/in

Ihre Aufgaben:

  • Begleiten und unterstützen von Menschen mit Behinderung mit dem Ziel, ihnen ein weitestgehend selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen
  • Mitwirkung bei der individuellen Lebens- und Hilfeplanung
  • Sie organisieren und strukturieren den alltäglichen Tagesablauf des Menschen mit Behinderung
  • Die erworbenen schulischen Kenntnisse und Fähigkeiten vertiefen und in der Praxis anwenden
  • Pädagogische und pflegerische Assistenz/Förderung
  • Unterstützung beim Erwerb und Ausbau lebenspraktischer, emotionaler und sozialer Kompetenzen

Was wir von Ihnen erwarten:

  • Mindestens eine abgeschlossene Schulausbildung (Fachoberschulreife)
  • Positive Einstellung zur Arbeit mit Menschen mit Behinderung
  • Einfühlungsvermögen, Empathie und Teamfähigkeit
  • Verantwortungsbereitschaft und Zuverlässigkeit
  • Flexibilität in unterschiedlichen Arbeitsfeldern zu arbeiten

Was wir Ihnen bieten:

  • Eine interessante, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Ausbildung mit Praxisanleitung in verschiedenen Bereichen wie z.B. Wohnheimen oder Werkstätten (WfbM)
  • Eine enge Zusammenarbeit mit der Fachschule Franz Sales Haus
  • Eine angemessene Vergütung der AVR DD
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Suchen Sie eine neue Herausforderung und haben wir Ihr Interesse geweckt, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Ihre aussagekräftige Bewerbung erbitten wir mit den üblichen Unterlagen an die

Theodor Fliedner Stiftung        
Karolina Ernsthaus, Personalsachbearbeiterin
Fliednerstr. 2, 45481 Mülheim
(0208) 4843-107
personal@fliedner.de