Sterbebegleitung empathisch und professionell

Beschreibung

„Sterben ist mehr als tot sein“. Dieser Satz eines Jugendlichen beim Tod des Großvaters bringt es auch den Punkt: Sterben ist ein individueller Prozess, vollzieht sich in mehr oder weniger langen Vollzügen, ist eine besonders des Schutzes und der Achtsamkeit bedürfende Lebenszeit.  Diese zu erkennen, empathisch und fachkundig zu begleiten ist ein zentrales Anliegen von Palliative Care. Hier spezifische Optionen (z. B. Best Care for the Dying)  aufzuzeigen und einzuüben ist Anliegen dieser Fortbildung.

Termine

Kursdatum
03.11.2020
Uhrzeit
09.00 Uhr – 16.00 Uhr
Anmeldeschluss
13.10.2020

Kurs-Details

Gebühr
145,00 €
Kategorie
Soziale Betreuung
Zielgruppe
Mitarbeitende aus der Pflege und der sozialen Betreuung
Dozentin/Dozent
Maria Degner
Stunden
8
Abschluss
Teilnahmebescheinigung
Kontakt und Infos
Fabian Wolski, Tel. 0203-97599660

Einrichtung

Fliedner Akademie: Standort Fliedner Akademie am Park Duisburg
Zu den Wiesen 50
47269 Duisburg
Tel.: (0203) 97599-660
info.fliednerakademie@fliedner.de