Gebärdensprache

Beschreibung

Der Kontakt zwischen Hörenden und Gehörlosen stellt sich oftmals als schwierig da. Ein großes Hindernis ist dabei, dass Hörende in der Regel noch nie mit Gebärdensprache in Berührung gekommen sind. Aber warum eigentlich nicht? Es ist doch gar nicht schwer, einfache Gebärden zu erlernen und so einfache Bedürfnisse mitzuteilen und zu verstehen. Was Hörende mit den Ohren vernehmen, das hören Gehörlose, wenn Sie die Hände und das Gesicht ihres gegenüber anschauen. Die Hände werden zu einem Symbol für Sprache, sie werden zu Trägern von Informationen und Gefühlen.

Erreichbare Kompetenzen / Ausgewählte Inhalte

  • Einführung in die Gehörlosenkultur
  • Bezugsbezogene Gebärden
  • Fingeralphabet mit Hilfestellung
  • Kleine Satzbildung
  • Spiel und Spaß mit Gebärden

Termine

Beginn
10.12.2020
Letzter Termin
11.12.2020
Uhrzeiten
09.00 Uhr – 16.00 Uhr
Anzahl Termine
2
Anmeldeschluss
19.11.2020

Kurs-Details

Gebühr
290,00 €
Kategorie
Pflege
Zielgruppe
Menschen die im sozialen Bereich tätig sind, Mitarbeitende von Werkstätten für Menschen mit Beeinträchtigung
Dozentin/Dozent
Kerstin Schwarze
Stunden
16
Abschluss
Teilnahmebescheinigung
Kontakt und Infos
Fabian Wolski, Tel. 0203-97599660

Einrichtung

Fliedner Akademie: Standort Fliedner Akademie am Park Duisburg
Zu den Wiesen 50
47269 Duisburg
Tel.: (0203) 97599-660
info.fliednerakademie@fliedner.de